Impressum

Angaben gemäss §5 TMG:

Optima Events UG
(haftungsbeschränkt)
Ostring 12a
45701 Herten

Telefon: (02 09) 361 57 845
Telefax: (02 09) 361 57 846

Emailadresse zu finden unter:
www.optima-events.de

Geschäftsführer:
Florian Eising

Sitz der Gesellschaft:
Herten

Eingetragen beim
Amtsgericht Recklinghausen
HR B 67 30

USt.-Id.-Nr. DE 282 392 012


Allgemeine Geschäftsbedingungen



    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

    der Optima Events UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz Ostring 12a, 45701 Herten, nachfolgend "Veranstalter" genannt. Stand 06.09.2016.

    1. Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte und/oder Betreten des Veranstaltungsgeländes unterwirft sich der Erwerber und/oder Eintrittskarteninhaber (nachfolgend "Besucher" genannt) den nachfolgenden Vertragsbedingungen (AGB) des Veranstalters.

    2. Im Falle eines Widerspruchs von Bestimmungen der AGB des Veranstalters mit denen von Ticket-Vertriebssystemen (wie Reservix GmbH, ADTicket GmbH oder CTS eventim AG) finden die AGB des Veranstalters Anwendung.

    3. Schadensansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Ansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind bei leichter Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens beschränkt. Für Diebstahl und Verlust von persönlichen Gegenständen der Besucher haftet der Veranstalter außerhalb bewachter Garderoben nicht.

    4. Der Veranstalter besitzt auf dem Veranstaltungsgelände das Hausrecht. Zur Ausübung kann er Erfüllungsgehilfen (Beispiel: Ordnungsdienst) beauftragen. Den Anweisungen des Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten, gleiches gilt für Anweisungen von Ordnungsbehörden wie Bezirksregierungen, Ordnungsamt, Polizei und Feuerwehr. Das Recht, den Einlass ohne Begründung zu verwehren, bleibt dem Veranstalter vorbehalten. In einem solchen Fall wird das gezahlte Eintrittsgeld im Nachfeld der Veranstaltung zurückerstattet. (Vgl. Punkt 10)

    5. Jugendliche unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt. Ansprüche auf Erstattung oder Minderung der gezahlten Eintrittsgelder entstehen nicht, wenn der Zutritt aus vorgenannten Gründen verwehrt wird.

    6. Das Mitbringen von Hunden und anderen Tieren, Speisen, Getränken, Glasbehältern, Dosen, Kanistern, Stühlen und anderen Sitzgelegenheiten, sonstigen sperrigen und/oder schweren Gegenständen (ausgenommen Kinderwägen), pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln sowie Waffen ist generell untersagt. Dies trifft auch auf das Mitbringen und Benutzen von Tonbandgeräten oder sonstigen Audio-Aufzeichnungsgeräten sowie Foto-, Film- und Videokameras zum professionellen Nutzungszweck zu, sofern im Vorfeld der Veranstaltung keine Akkreditierung und/oder gesonderte Erlaubnis seitens des Veranstalters eingeholt wurde.
    Im angemessenen Umfang gestattet ist das Mitbringen von Babynahrung sowie Speisen, die gesundheitlich bedingt benötigt werden. Diese Notwendigkeit muss belegt werden können. Gestattet ist auch das Mitbringen von Foto-, Film- und Videokameras für den privaten Nutzungszweck, das Veröffentlichen von Ton-, Foto-, Film- und Videomaterial ist nicht gestattet.
    Beim Einlass findet eine Sicherheitskontrolle mit Taschen- und Leibesvisitation statt. Bei Verstoß gegen die Regeln erfolgt Verweis vom Veranstaltungsgelände, ein Anspruch auf Erstattung gezahlter Eintrittsgelder verfällt.

    7. Am Eingang zum Veranstaltungsgelände werden die Eintrittskarten kontrolliert und entwertet. Ohne gültige Zutrittsberechtigung wird der Eintritt verwehrt. Der Besucher verpflichtet sich, die entwertete Eintrittskarte bis mindestens 14 Tage nach der Veranstaltung aufzubewahren. Im Falle einer Veranstaltungsunterbrechung und damit einhergehenden Evakuierung dient die entwertete Eintrittskarte als Wiedereintrittsberechtigung.
    Bei Verlassen des Veranstaltungsgeländes verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit. Ein Wiedereinlass ohne gültige Zugangsberechtigung ist nicht möglich.

    8. Vertragliche Beziehungen kommen durch den Erwerb der Eintrittskarte ausschließlich zwischen den Erwerber und Inhaber der Eintrittskarten und dem Veranstalter zustande.
    Der Erwerb von Eintrittskarten zwecks Weiterverkaufs sowie der Weiterverkauf von Eintrittskarten aus anderen Gründen ist generell untersagt. Eintrittskarten sind grundsätzlich von Umtausch und Rücknahme ausgeschlossen.

    9. Eine Rückerstattung von Eintrittskarten und -geldern erfolgt nur bei einer Absage der Veranstaltung, die der Veranstalter zu verantworten hat.

    10. Im Falle einer Rückerstattung von Eintrittskarten und -geldern beschränkt sich die Rückerstattung auf den Nennwert der Eintrittskarte (exkl. Vorverkaufsgebühren, Systemgebühren, Bearbeitungsgebühren, Versandkosten oder ähnlichen Gebühren). Persönliche Aufwendungen wie Reise-, Unterkunfts- oder sonstige Kosten werden nicht erstattet. Freikarten sind von der Rückerstattung ausgeschlossen.
    Anträge auf Rückerstattungen müssen innerhalb von 14 Tagen nach dem Veranstaltungsdatum per Post an den Veranstalter gerichtet werden, nach Ablauf dieser Frist werden Anträge nicht akzeptiert. Die Originalkarten müssen per Post zurückgeschickt werden, ohne Rücksendung der Originalkarten wird der Antrag nicht akzeptiert.

    11. Veranstaltungen unter freiem Himmel finden auch bei ungünstiger Witterung statt. Wir empfehlen den Besuchern, der Wetterlage angepasste Kleidung mitzunehmen. Der Veranstalter ist bemüht, die Veranstaltung auch bei ungünstiger Witterung (z.B. Regen) abzuhalten. Dabei kann es zu Verzögerungen des Beginns, Änderungen im zeitlichen Ablauf der Veranstaltung sowie Unterbrechungen des Programms kommen. Ansprüche auf Erstattung oder Minderung der gezahlten Eintrittsgelder entstehen in diesem Fall nicht.

    12. Muss eine Veranstaltung wegen extremer Wetterbedingungen, aus anderen Gründen höherer Gewalt (beispielsweise Gewitter, Unwetter, Sturm, Hagel, Schnee, etc.), behördlicher Anordnung, gerichtlicher Entscheidung oder aus anderen unvorhersehbaren Umständen, die eine bedeutende Gefahr für die sichere Durchführung der Veranstaltung darstellen, ausfallen oder abgebrochen oder unterbrochen werden, werden keine Eintrittskarten oder -gelder, auch nicht teilweise, zurückerstattet. Für höhere Gewalt und Schäden durch diese haftet der Veranstalter ausdrücklich nicht.

    13. (Kurzfristige) Informationen oder Änderungen werden auf der Veranstaltungs-Website www.feuerzauber-wettbewerb.de und/oder auf der zugehörigen Veranstaltungs-Facebook-Seite bekanntgegeben. Der Besucher verpflichtet sich, sich aktiv vor und während der Veranstaltung auf den vorgenannten Plattformen zu informieren.

    14. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Vorprogramm oder den zeitlichen Ablauf ohne vorherige Ankündigung zu ändern, sowie inhaltliche Teile einer Show wie Künstler, Orchester, Solisten etc. bei plötzlichem Ausfall zu tauschen. Programmänderungen sind möglich und werden seitens des Veranstalters alsbald bekanntgegeben. Die Inhalte der Darbietungen von Künstlern repräsentieren nicht die Meinung des Veranstalters.

    15. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung örtlich, terminlich und/oder zeitlich zu verlagern. Ansprüche auf Erstattung oder Minderung der gezahlten Eintrittsgelder entstehen in diesem Fall nicht.

    16. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Vorprogramm oder den zeitlichen Ablauf ohne vorherige Ankündigung zu ändern, sowie inhaltliche Teile einer Show wie Künstler, Orchester, Solisten etc. bei plötzlichem Ausfall zu tauschen. Programmänderungen sind möglich und werden seitens des Veranstalters alsbald bekanntgegeben. Die Inhalte der Darbietungen von Künstlern repräsentieren nicht die Meinung des Veranstalters.

    17. Beim Parken ist den Anweisungen und Hinweisen des Ordnungsdienstes zu folgen. Die Parkplätze sind nicht bewacht, das Parken auf allen Parkflächen erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte benutzen Sie vorrangig öffentliche Verkehrsmittel, da die Parkflächen am Veranstaltungsgelände beschränkt sind.

    18. Auf dem Veranstaltungsgelände werden durch den Veranstalter oder von ihm beauftragte Erfüllungsgehilfen Foto- und Videoaufnahmen angefertigt, die für Werbezwecke seitens des Veranstalters genutzt werden können. Mit Betreten des Veranstaltungsgeländes willigt der Besucher die unentgeltliche und unwiderrufliche Verwendung seines Bildes oder seiner Stimme ein.

    19. Auf und vor dem Veranstaltungsgeläne ist das Anbringen und Verteilen von Werbematerialien jeglicher Art nicht gestattet, sofern keine schriftliche Zustimmung seitens des Veranstalters gegeben wurde.

    20. Bei Veranstaltungen mit der Präsentation von Feuerwerken kann es zu hohen Lautstärkeemissionen kommen. Durch die Feuerwerkseffekte entsteht sogenannter "Fallout": Asche, Hülsen und Pappreste der verbrannten Feuerwerkseffekte können wieder zu Boden fallen. Der Veranstalter und seine beauftragten Subunternehmen treffen alle notwendigen und gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen, um Hör-, Gesundheits- sowie Sachschäden zu vermeiden, dennoch können Schäden nicht ausgeschlossen werden. Ein Teil der eingesetzten Licht- & Feuerwerkseffekte können für Epileptiker problematisch sein. Epilepsie-Erkrankte oder lautstärkeempfindliche Personen werden ausdrücklich aufgefordert, von einem Besuch der Veranstaltung abzusehen. Der Besucher wird angehalten, geeignete Maßnahmen (z. B. Nutzung eines Gehörschutzes) zur Vorbeugung von Schäden zu treffen. Der Besucher betritt die Veranstaltung auf eigene Gefahr.

    21. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Facebook-Disclaimer von eRecht24, Twitter Datenschutzerklärung